[Home
[Kurse
[Pferdeverhalten] 
 

 

 

Pferdeverhalten verstehen – Pferde verstehen

Fressen • schlafen • dösen • gähnen • laufen • schmusen • flehmen • sich wälzen • schubbern • baden • spielen • sich fortpflanzen • Fohlen aufziehen • bewachen • flüchten • kämpfen • raufen • drohen • steigen • beißen • kicken • buckeln...

Pferden steht ein reiches Verhaltensrepertoire zur Verfügung. Zur Kommunikation untereinander (oder mit einem kundigen Menschen) benutzen sie oft sehr feine Signale, die sich an der Mimik und der Körperhaltung ablesen lassen.

Um Pferde besser verstehen zu können, dreht sich in diesem Kurs alles um folgende Inhalte:

  • Natürliches Sozialverhalten von Pferden in der Herd
  • Verhalten bei der Eingliederung eines neuen Herdenmitglieds
  • Tagesrhythmen frei lebender Pferde
  • Fortpflanzungsverhalten und Mutter-Kind-Verhalten
  • Was Pferdegesichter uns sagen
  • Körpersprache von Pferden beim Training

 

Gehört auch zum natürlichen Pferdeverhalten:
Wohliges Wälzen

Der Kurs beinhaltet u.a. spannende Filmaufnahmen, anschauliche Fotos sowie eine angeleitete Übungseinheit mit Verhaltensbeobachtungen von Pferdverhalten vor Ort.

Begleiten Sie uns auf die faszinierende Reise in die Welt der Pferde

Pferde haben eine vielfältige Mimik

 

Kursinfos

was?

Grundlagen des Pferdeverhaltens kennen lernen

für wen?

Pferdebesitzer und Interessierte ohne Pferd

4 - 10 Teilnehmer

wie lange?

Kursdauer: 6 h

wo?

am Vereinssitz

wie teuer?

Kostenbeitrag: 90 € pro Teilnehmer